Dienstag, 13. Dezember 2016

Der Lesefuchs-ADVENTSKALENDER - Tag 13


Hallo und herzlich willkommen zum 13. Tag des "Lesefuchs-Adventskalenders 2016".

Die Hälfte ist geschafft - nur noch 12 Tage bis Heiligabend (inkl. heute). Habt ihr schon alle Geschenke für die Liebsten oder fehlt euch noch etwas und ihr müsst euch ins Getümmel stürzen? Nun, das heutige Türchen ist jedenfalls schon gefüllt und hält wieder etwas Tolles für euch bereit.

Es handelt sich um ein gebundenes Buch, welches eine ganz spanndende Geschichte in der Tradition der nordischen Sagen mit einer glaubhaften, mutigen Heldin erzählt, die sich allein behaupten muss. Dazu gibt es ein ganz tolles signiertes Poster um eurer Heim zu verschönern.



SKALDENWINTER
von Matthew Kirby
+
tolle Goodies verschiedener Autoren 

Vielen Dank an dieser Stelle liebe Alexandra Fuchs, dass du dieses tolle Poster signiert zur Verfügung gestellt hast!! 😙💓


Und darum geht es in dem Buch:
Wo Sagen und Abenteuer verschmelzen. In einem eisigen Land im Norden, lange vor unserer Zeit. Solveig, mittlere Tochter des Königs, kämpft um ihren Platz in der Familie, in der unbarmherzigen Natur, unter den rauen Berserkern. Vor dem Krieg gegen den machthungrigen Gunnlaug an einen weit entfernten Fjord geflohen, entdeckt Solveig bei dem Skalden Alrik ihr Talent zum Geschichtenerzählen und sie wächst in der Stunde der höchsten Bedrohung über sich hinaus.


Wie könnt ihr in den Lostopf zu diesem tollen Buch springen?
  • Seid Follower meines Blogs
  • Hinterlasst mir einen Kommentar unter diesem Post: Seid ihr ein Geschichtenerzähler (bei euren Kindern, Bekannten oder Freunden)? Bitte beschreibt kurz was Geschichten erzählen für euch bedeutet.
  • Teilt mir mit, unter welchem Namen ihr mir folgt und wie ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann!

Hier noch einmal eine Übersicht aller bisherigen Adventskalender-Türchen und den jeweiligen Inhalten - und bis zum Schluss habt ihr die Möglichkeit, bei allen teilzunehmen!! 😀
 

01. Dezember: "AQUARIUS" von Thomas Finn (Facebook)
02. Dezember: "REBELL" - Gläserner Zorn von Mirjam H. Hüberli (Blog)
03. Dezember: "VENDETTA - Die Rache der Anna Pizzo" von Katja Montejano (Facebook)
04. Dezember: "STAUB VON DEN STERNEN" von Lily Konrad (Blog)
05. Dezember: "THALAM - Der Hüter der Erde" von Gabriele Ennemann (Facebook)
06. Dezember: "DIE GEHEIMNISSE DER ÂLABURG" von Greg Walters + tolle Goodies zu "Dark Hope" von Vanessa Sangue (Blog)
07. Dezember: "Das Schwert der Keltin" von Manda Scott" + tolle Goodies des Sternensand-Verlages (Facebook)
08. Dezember: "BÖSE LEUTE" von Dora Heldt (Blog)
09. Dezember: "Ein Rockmusiker zum Verlieben" von Violet Truelove (Facebook)
10. Dezember: "1813 - Kriegsfeuer" von Sabine Ebert (Blog)
11. Dezember: E-Book nach Wunsch von Betty Schmidt (Facebook)  
12. Dezember: "Flammen über Arcadion" von Bernd Perplies (Facebook)

 


Teilnahmevoraussetzungen: 
  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberechtigten möglich (Nachweis wird eingefordert).
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei mir melden (über PN bei Facebook oder per Mail an derlesefuchs@gmail.com), rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn.
  • Das Gewinnspiel endet am 26.12.2016 um 23:59 Uhr.

Kommentare:

  1. Hallo,

    leider bin ich gar kein Geschichtenerzähler, da ich das nicht so gut kann. Ich lese viel lieber selber Geschichten, finde das Geschichtenerzählen aber sehr wichtig ;)
    Ich folge per bloglovin ;)

    LG (PPS13743@ku.de)

    AntwortenLöschen
  2. Ich erzähle meiner Tochter immer Geschichtenbücher seid dem sie ein Baby ist und auch wir haben unsere eigenen kleinen Geschichten entwickelt welches mir nicht schwer fällt und auch gut tut, denn auch grade eben weil meine Tochter als Autistisches Kind soviel Fantasie und Kreativität hat die sie darin auch immer umsetzen kann! Denn ich selber habe es auch schon als Kind geliebt Geschichten endlich lesen zu dürfen und zu können :-)
    Folge deinem Blog und bei Fb schon ne ganze weile und bleibe auch liebend gerne weiter bei dir, auch wenn deine Adventskalender Aktion vorbei ist! :-) <3
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Ahoy!

    Hmmm... Geschichtenerzählerin nicht ganz, aber einige Ideen für eine Trilogie habe ich und würde diese irgendwann gerne schreiben ^^

    Ansonsten haben meine Eltern mir immer vorgelesen, dass ist ja ähnlich und das war für mich wundervoll ♥

    Ich folge dir als Marysol Fuega via GFC,

    LG, Mary <3
    marysol.fuega@gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    ich bin leidenschaftliche RPG Spielerin und auch Spiele wie "Ja Herr und Meister", "Dixit" und "Black Stories" finde ich toll. Da muss man immer sehr kreativ sein, viel erzählen und Rätsel lösen :)
    Sollte ich mal Kinder haben, werde ich ihnen auf jeden Fall Geschichten vorlesen. Gerne auch interaktiv´.

    Ich folge die über FB (Tessa Schneider)

    AntwortenLöschen
  5. Ich lese mit sehr viel Spaß meiner Enkelin vor. Ich finde das gehört auch mit zur Weihnachtszeit. Ich folge Dir über Facebook. Ich bin zu finden unter Susanne Sanny Keller oder facebook.com/sannysbuchwelten

    AntwortenLöschen
  6. Hallo lieber Jens,
    ich liebe es meiner kleinen Tochter Geschichten vorzulesen. Wir haben da als abendliches Ritual und finde das sehr wichtig, um die Fantasie der Kleinen zu schulen.
    Was wäre eine Welt ohne Geschichten, das Erzählen ist doch eines der wichtigsten Kulturgüter, die wir haben.
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

    AntwortenLöschen
  7. Nein, ich bin nicht wirklich eine Geschichtenerzählerin. Meine Kids sind mittlerweile auch zu groß dafür.
    Früher haben wir eher vorgelesen. ;)

    LG
    Bella ;)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu, Jens,

    ich erzähle meinen Kindern gerne Geschichten aus meiner Kindheit 😊 Das hören sie lieber, als wenn ich vorlesen 😂
    Ich Folge Dir unter Die_DarkFamilie 😊

    Lieben Gruß, Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oke, das wäre die E-Mail Addy 😂 Unter meinem Namen, das Schlangen profil Bild 😊

      Löschen