Dienstag, 20. Dezember 2016

Der Lesefuchs-ADVENTSKALENDER - Tag 20


Hallo und herzlich willkommen zum 4. Tag des "Lesefuchs-Adventskalenders 2016".

Drei Türchen durftet ihr schon öffnen und ich glaube, diese haben es in sich. Heute, am 04. Dezember öffnet sich nun auch das zweite Adventskalender-Türchen auf meinem Blog.

Das heutige Türchen verbirgt ein Wunsch-E-Book aus der "Nachtahn"-Reihe von Sandra Florean sowie tolle Goodies anderer Autoren:

Band 1
Band 2
Band 3
Band 4








Wunsch-E-Book aus der "NACHTAHN"-Reihe
von Sandra Florean
+

tolle Goodies anderer Autoren!
 

Vielen Dank an dieser Stelle liebe Susanne Pavlovic, dass du dieses tolle signierte Poste beigesteuert hast!! 😙💓


Und darum geht es im ersten Buch der Reihe:
Die junge Louisa wird seit einem Überfall von Angstzuständen geplagt und hat das Gefühl, ihr Leben nicht mehr unter Kontrolle zu haben. Als sie den geheimnisvollen Dorian kennenlernt, ahnt sie zunächst nicht, was sich hinter seiner schönen und wohlhabenden Fassade verbirgt. Hartnäckig erobert er ihr Herz, doch schon bald gerät sie in die Fänge seiner Feinde: Vampire, die es auf sein einzigartiges, mächtiges Blut abgesehen haben.
Wird sie diese neuerlichen Schrecken überstehen oder wieder dem Alkohol verfallen? Vielleicht sollte sie sich lieber an den sterblichen Eric halten, der weit mehr für sie empfindet, als sie ahnt. Oder sollte sie Dorian vertrauen und in seine düstere Vampirwelt eintauchen, um für ihre Liebe zu kämpfen und hinter das Geheimnis seiner Macht zu kommen?



Wie könnt ihr in den Lostopf zu diesem tollen Buch springen?
  • Seid Follower meines Blogs
  • Hinterlasst mir einen Kommentar unter diesem Post, ob ihr schon einmal unglücklich verliebt wart und was ihr dagegen getan habt. Die ehrlichste Antwort wird mich am Ende überzeugen!! 😏
  • Teilt mir mit, unter welchem Namen ihr mir folgt und wie ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann!

Hier noch einmal eine Übersicht aller bisherigen Adventskalender-Türchen und den jeweiligen Inhalten - und bis zum Schluss habt ihr die Möglichkeit, bei allen teilzunehmen!! 😀
 

01. Dezember: "AQUARIUS" von Thomas Finn (Facebook)
02. Dezember: "REBELL" - Gläserner Zorn von Mirjam H. Hüberli (Blog)
03. Dezember: "VENDETTA - Die Rache der Anna Pizzo" von Katja Montejano (Facebook)
04. Dezember: "STAUB VON DEN STERNEN" von Lily Konrad (Blog)
05. Dezember: "THALAM - Der Hüter der Erde" von Gabriele Ennemann (Facebook)
06. Dezember: "DIE GEHEIMNISSE DER ÂLABURG" von Greg Walters + tolle Goodies zu "Dark Hope" von Vanessa Sangue (Blog)
07. Dezember: "Das Schwert der Keltin" von Manda Scott" + tolle Goodies des Sternensand-Verlages (Facebook)
08. Dezember: "BÖSE LEUTE" von Dora Heldt (Blog)
09. Dezember: "Ein Rockmusiker zum Verlieben" von Violet Truelove (Facebook) 
10. Dezember: "1813 - Kriegsfeuer" von Sabine Ebert (Blog)
11. Dezember: E-Book nach Wunsch von Betty Schmidt (Facebook)  
12. Dezember: "Flammen über Arcadion" von Bernd Perplies (Facebook)
13. Dezember: "Skaldenwinter" von Matthew Kirby (Blog) 
14. Dezember: "Zerrspiegel" von Katja Montejano (Blog)
15. Dezember: "Edingaard 1" von Elvira Zeissler (Facebook)  
16. Dezember: "Stonehenge" von Petra Teske (Blog)
17. Dezember: "Fingerhut-Sommer" von Ben Aaronovitch (Facebook) 
18. Dezember: "L.A. Millionairs Club - Chandler" von Ava Innings (Blog)
19. Dezember: "Complex West" (2 Bücher) von Lily Konrad (Facebook) 
20. Dezember: Wunsch-E-Book aus der Nachtahn-Reihe von Sandra Florean (Blog)




Teilnahmevoraussetzungen: 
  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberechtigten möglich (Nachweis wird eingefordert).
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei mir melden (über PN bei Facebook oder per Mail an derlesefuchs@gmail.com), rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn.
  • Das Gewinnspiel endet am 26.12.2016 um 23:59 Uhr.

Kommentare:

  1. Guten morgen Jens,
    Einmal unglücklich verliebt... Ja!!!
    Zu meiner Teenagerzeit während dem Tanzkurs. Ich hatte damals sowas von Glück einen Jungen im Tanzen kennen zu lernen, der schon Erfahrung in der Tanzschule hatte und den Anfänger mit aushalf bei den Jungen, die in der Minderzahl waren. Aus dem Anfängerkurs kam schnell der Fortgeschrittene und soweiter, bis Goldstar. Alles mit dem selben Tanzpartner. Man lernte sich kennen, traf sich abends in der Tanzparty... Und dann wagte ich den Schritt, weil ich in unglaublich süß fand. Ja am Abschlußball vom Goldstar sagte er mir das er leider eine Freundin hat. Aber er möchte sehr gerne weiter mit mir befreundet bleiben und mich als Tanzpartnerin nicht aufgeben. Tja mit der Zeit wiß gar nicht mehr genau, wie es weiterging. Ob ich dann aufhörte.... Liegt ja auch schon ein Weilchen zurück.
    So und nun bitte in den Lostopf und dir einen positiven Tag...
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Huhu lieber Jens,
    ich war schon mehr als einmal unglücklich verliebt. Mit 16 allerdings hatte ich mich mal unsterblich in einen Mann verliebt, der leider 10 Jahre älter und somit für mich damals unerreichbar war. Wir hatten eine wundervolle Freundschaft, auch wenn ich mir damals mehr gewünscht hätte :-)
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich war auch schon ein mal unglücklich verliebt. Aber dagegen tun, kann man ja nicht wirklich was. Man muss einfach damit leben und irgendwann darüber hinweg kommen.
    Liebe Grüße,
    Yvonne :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    wenn ich unglücklich verliebt bin, versuche ich mich abzulenken und z.B. mit meinem Hund spazieren zu gehen :)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    natürlich war ich schon einmal unglücklich verliebt, ich war dann einfach nur noch traurig und habe meine beste Freundin angerufen, diese kam vorbei und hat mich wieder einigermasen aufgeheitert :)
    Lg
    Alena

    AntwortenLöschen