Montag, 20. Februar 2017

[Blogtour] "Das Geheimnis der Sternentränen" von Anke Höhl-Kayser




Hallo Ihr Lieben,

und willkommen zum Auftakt einer neuen Blogtour zu einem Buch, das gleichermaßen Science-Fiction-Roman als auch eine Liegesgeschichte ist. Ich rede von dem Buch "Das Geheimnis der Sternentränen" von der lieben Autorin Anke Höhl-Kayser. Ich stelle euch heute die Autorin und ihr Buch ein wenig vor...

Hier findet ihr übrigens unseren kompletten Blogtour-Fahrplan.

Samstag, 18. Februar 2017

[Blogtour-Ankündigung] "Das Geheimnis der Sternentränen" von Anke Höhl-Kayser



Hallo ihr Lieben,
es ist wieder soweit und ich freue mich, 
euch auf eine neue interessante Blogtour inkl. eines tollen Gewinnspiels einzuladen!

Am Montag, den 20. Februar
starten wir unsere Tour zur

"Das Geheimnis der Sternentränen"
von Anke Höhl-Kayser

Freitag, 17. Februar 2017

[Rezension] "Rußatem" - Hubert Wiest

Autor:     Hubert Wiest
Titel:      Rußatem

Verlag:    Indie-Autor
Umfang:  442 Seiten

Preis Print / Ebook:  13,99 € (Taschenbuch) / 0,99 €

Hier geht's zur Leseprobe.



Zum Inhalt:
Nur die Kuppel schützt Jaikong vor dem unerträglichen Smog. Draußen ist jeder Atemzug eine Qual. Wer sich nicht anpasst, wird in die Industrieringe verbannt. Die 17-jährige Kalana wollte doch nur Schauspielerin werden, aber sie wird in die Industrieringe geschickt – für immer von Quinn getrennt. Quinn war ihr bester Freund und eigentlich ein bisschen mehr, aber sagen konnte sie es ihm nie.
Jetzt steht Kalana auf der anderen Seite der Kuppel. Sie kämpft gegen die Ungerechtigkeit des Systems. Und Quinn gehört zu ihren Gegnern.

Eine atemlose Suche nach Freiheit!

Mittwoch, 15. Februar 2017

[Rezension] "Magic 2.0 - Plötzlich Zauberer" - Scott Meyer

Autor:     Scott Meyer
Titel:      Magic 2.0 - Plötzlich Zauberer


Verlag:    Luzifer Verlag
Umfang:  432 Seiten

Preis Print / Ebook: 13,50 € (Taschenbuch) / ,49 €

Hier geht's zur Leseprobe.



Zum Inhalt:
Martin Banks ist ein ganz gewöhnlicher Typ, der eine sehr ungewöhnliche Entdeckung gemacht hat: Er kann die Realität manipulieren, denn die Realität ist nichts anderes als ein weiteres Computerprogramm. Doch seine kleinen Veränderungen der Realität hier und da bleiben nicht unbemerkt. Um seinen Verfolgern ein Schnippchen zu schlagen, entschließt er sich, in der Zeit zurückzureisen und im Mittelalter sein Glück als Zauberer zu versuchen.

Denn was sollte da schon schief gehen?
Als hackender Yankee an König Artus Hof muss Martin sich nun alle Mühe geben, um ein vollwertiger Meister seiner Fähigkeiten zu werden, das Geheimnis um den uralten Zauberer Merlin zu lüften und … ja, ihr wisst schon, möglichst nicht dabei umzukommen und so.

Dienstag, 14. Februar 2017

[Blogtour] "Rußatem" von Hubert Wiest




Hallo Ihr Lieben,

und willkommen zum fünften Tag unserer dystopischen Blogtour zum Roman "Rußatem" von Hubert Wiest.
Desiree hat euch am Freitag das Buch vorstellt. Danach habt ihr etwas über Jaikong, Quinn und Vincoon sowie über Kalana erfahren und ich erzähle euch heute ein wenig über das Hauptproblem in der Welt von Hubert Wiest: Den Smog und die Auswirkungen in den verschiedenen Ringen von Jaikong.

Montag, 13. Februar 2017

[Blogtour] "Niemandsland" von Bianca Bolduan





Hallo Ihr Lieben,

und willkommen zum vierten Tag unserer Blogtour zur "Niemandsland"-Reihe von Bianca Bolduan.  
In den letzten drei Tagen habt ihr einiges über das Niemandsland und den Sinn des Lebens, abera uch über die Gegenwart und die Zukunft erfahren. Ich berichte euch heute ein wenig über die dunkle Seite, die in dem Buch natürlich auch nicht fehlen darf.



Hier findet ihr übrigens noch einmal unseren gesamten Blogtour-Fahrplan.

Samstag, 11. Februar 2017

[Rezension] "Die Fliege" - Silvia Stolzenburg

Autorin:  Silvia Stolzenburg
Titel:      Die Fliege

Verlag:    Bookspot Verlag
Umfang:  288 Seiten

Preis Print / Ebook:  12,95 € (Taschenbuch) / 4,99 €

Hier geht's zur Leseprobe.



Zum Inhalt:
Stuttgart, Anfang Juni 2015: Der vorgezogene Sommerurlaub von Oberkommissarin Anna Benz wird an einem Montagmorgen kurz nach fünf Uhr abrupt beendet. Offenbar haben Wanderer in einem Waldstück bei Stuttgart einen Toten gefunden, dessen Zustand Rätsel aufgibt.

“Wenn so etwas möglich wäre, würde ich sagen, jemand hat versucht, ihn mehr als einmal zu töten”, urteilt die Rechtsmedizinerin nach einem ersten Blick auf die Leiche. Kurz darauf bringt die Obduktion ans Licht, dass der Mann von zahlreichen Waffen verletzt worden ist. Die Tiefe und Schwere der Wunden lässt zudem darauf schließen, dass man es offensichtlich mit mehreren – teils unentschlossenen – Tätern zu tun hat.

Anna Benz und ihr Kollege Markus Hauer beginnen zu ermitteln. Was steckt hinter dem brutalen Mord? Wurde der Tote Opfer eines makabren Rituals? Lief eine Mutprobe aus dem Ruder? Oder streift eine Horde mordlustiger Irrer durch die Gegend? Fragen über Fragen, die Anna und Markus schon bald in ein Labyrinth aus widersprüchlichen Fährten führen ….

Freitag, 10. Februar 2017

[Blogtour-Ankündigung] "Niemandsland" von Bianca Bolduan



Hallo ihr Lieben,
es ist wieder soweit und ich freue mich, 
euch auf eine neue interessante Blogtour inkl. eines tollen Gewinnspiels einzuladen!

Bereits heute, am Freitag, den 10. Februar
starten wir unsere Tour zur

"Niemandsland"
von Bianca Bolduan

Donnerstag, 9. Februar 2017

[Blogtour-Ankündigung] "Rußatem" von Hubert Wiest




Hallo ihr Lieben,
es ist wieder soweit und ich freue mich, 
euch auf eine neue dystopische Blogtour inkl. eines tollen Gewinnspiels einzuladen!

Bereits morgen, am Freitag, den 10. Februar
starten wir unsere Tour zur

"Rußatem"
von Hubert Wiest

Mittwoch, 8. Februar 2017

[Rezension + Gewinnspiel] "Winterstern"


Herausgeber:     C.M.Spoerri
Titel:                 Winterstern - Anthologie

Verlag:              Sternensand Verlag
Umfang:            362 Seiten

Preis Print / Ebook: 12,95 € (Taschenbuch) / 4,99 €


Folgende Autorinnen und Autoren sind mit einer Geschichte vertreten:
C. M. Spoerri (Autor), Maya Shepherd (Autor), Juliane Maibach (Autor), Jasmin Aurel (Autor), Jamie L. Farley (Autor), Tara Florents (Autor), Christina Krüger (Autor), Regina Meißner (Autor), Anne Neuschwander (Autor), Janine Prediger (Autor), Madeleine Puljic (Autor), Miriam Rademacher (Autor), Veronika Rothe (Autor), Nele Sickel (Autor), Henrik Sturmbluth (Autor), Sabrina Weisensee (Autor)



Zum Inhalt:
Was ist ein Winterstern? Ein magisches Artefakt? Ein verwunschener Ort? Eine verzauberte Person? Oder etwas, das gar nicht greifbar ist? Lasst euch in fremde Welten entführen, lernt fantastische Legenden kennen, kämpft für die Gerechtigkeit, Liebe oder Freiheit, erlangt Ruhm und Ehre, erfahrt, was wirklich zählt im Leben. Dies ist eine Fantasy-Anthologie, die euch zum Lachen, Lieben, Gruseln, Träumen, Hoffen und Bangen einlädt.