Dienstag, 23. Juni 2015

Gemeinsam lesen #118



Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam!

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben berufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen dürfen natürlich auch nach Dienstag noch beantwortet werden. 



Beantwortet einfach die folgenden Fragen (die ersten drei sind immer gleich, die letzte wechselt wöchentlich):

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

4. Schaust du dir generell Buchverfilmungen im Kino oder auf DVD an? Wenn ja, welche fandest du besonders gut oder besonders schlecht?

---------------------------------------------------

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Aufgrund der Tatsache, dass mein Manuskript zur Leserunde "Der Totenzeichner" von Veit Etzold dank Poststreik noch nicht bei mir eingetroffen ist, lese ich gerade den zweiten Teil der Bestimmung-Reihe "Die Bestimmung 2 - Tödliche Wahrheit" und bin auf der Seite 69.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
>>Die Wirkung des Serums lässt fünf Stunden später nach, gerade als die Sonne untergeht.<<

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Da ich noch recht am Anfang des Buches bin, kann ich nur einen ersten, ganz kurzen Eindruck beschreiben. Die ersten Seiten waren ganz im Stil des ersten Bandes gehalten und ich bin gespannt, was Tris, Four und die anderen bei den Amite erleben werden oder wohin es sie verschlagen wird...

4. Schaust du dir generell Buchverfilmungen im Kino oder auf DVD an? Wenn ja, welche fandest du besonders gut oder besonders schlecht?
Ich muss gestehen, seit ich Kinder habe, ist meine Zeit im Kino schlagartig zurück gegangen (und wenn dann sind es i.d.R. Kinderfilme). Meine letzten Kinobesuche aber bezogen sich alle auf tolle Bücher. Dies waren die ersten beiden Teile von "Tribute von Panem" und natürlich ein echter Klassiker: "Paddington". 
Während die "Panem"-Filme für meinen Geschmack wirklich toll waren (da ich für mich sehr viele Parallelen zu den Büchern ziehen konnte), habe ich mit "Paddington" so meine Probleme gehabt. Hier war ich enttäuscht, da die Geschichte nur sehr wenig mit dem gemein hatte, was ich aus dem Buch kannte. 
Somit bleibt zu sagen, dass ich auch schon einmal Buchverfilmungen auf DVD oder im Kino anschaue - jedoch eigentlich nur, wenn ich im Vorfeld meine eigene Phantasie angeregt und das Buch vorher gelesen habe.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Jens!

    Die Bestimmung hab ich bei Band 2 abgebrochen. Ich bin schon im ersten Teil nicht so gut mit dem Schreibstil klargekommen und beim zweiten hatte ich dann einfach keine Lust mehr ^^ Ich hoffe, dich kann es mehr in den Bann ziehen ;)

    Aus dem Alter für Kinderfilme sind meine Kids zum Glück schon raus *lach* Mittlerweile kann ich mit ihnen eigentlich alles anschauen und wir gehen tatsächlich doch desöfteren und haben uns z. B. die Tribute und Maze Runner zusammen angeschaut. Und natürlich war ich mit ihnen in allen Harry Potter Filmen. Zwar nicht mit allen, weil da einige noch zu klein waren, aber für meinen Großen war das damals ein tolles Erlebnis! :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    (Nicht übersehen! Ab jetzt findet Gemeinsam Lesen jede Woche bei Schlunzenbücher statt!)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    Die Bestimmung habe ich schon eine ganze Weile auf meinem eReader. Bin aber irgendwie noch nie dazu gekommen, die zu lesen. Dabei steh ich eigentlich zur Zeit sehr auf Dystopien. Da sollte ich die eigentlich endlich mal lesen.
    Ist die Reihe nicht auch verfilmt worden? Die sind irgendwie total bei mir vorbei gegangen.
    Meinen Beitrag findest du hier: Projekt Ghostreader
    Leibe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! :)

    Hach wie süß, dass du Paddington gesehen hast. Leider habe ich keine kleinen Kinder in der näheren Umgebung, die ich mir ausborgen könnte, um in den Film zu gehen. :3 Die Bücher kenne ich zwar nicht, dafür die Zeichentrickserie. :) Die Panem Verfilmungen fand ich bisher auch ganz toll und Die Bestimmung hat mir im Kino auch gut gefallen. Deshalb lese ich gerade Band 1 der Reihe. ;) Bin also schon gespannt, wie du Teil 2 so finden wirst und wünsch dir noch viel Spaß damit! :) Filmtechnisch empfehlen kann ich dir von meiner Seite noch The Spectacular Now und den Klassiker Wolfsblut mit Ethan Hawke und Klaus Maria Brandauer. :) ♥

    Gemeinsam lesen bei BookBlossom

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    ich habe auch Paddington gesehen, allerdings kannte ich nur die Zeichentrickserie und nicht das Buch und selbst da gab es viele Unterschiede.
    Mir hat die Divergent Reihe wirklich super gefallen.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    ich fand es immer ganz nett, meine Kinder als Ausrede zu benutzen, mir Kinderfilme im Kino anzusehen :-)
    Mittlwerweile klappt das nicht mehr, dafür bekomme ich mittlerweile sehr spannende Tipps von ihnen für Horror - oder Fantasyfilme :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. HI :-)
    Paddington hätte auch sehr gerne angesehen, aber irgendwie kam es noch nicht dazu ;)
    deine Sterne im Hintergrund finde ich toll :-)
    Liebe Grüße
    Nicole = www.goldkindchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    ,, Die Bestimmung" hat mir absolut nicht gefallen und ich habe den dritten Teil nicht mehr gelesen^^ ich versteh den Hype einfach nicht :-D.
    Die Panem Verfilmungen finde ich auch richtig gut und die Filme sind einfach Klasse. Ich hab sie im Kino und zu Hause angesehen :-).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. ohhhhh - die Bestimmung :) Die Filme kenne ich beide schon (wo wir schon direkt beim Thema Buchverfilmung sind ^^). Den ersten Band habe ich aber erst kürzlich gelesen und den zweiten werde ich auch zeitnah lesen wollen. Leider ist meine Leseliste aktuell recht lang und da gehen ein paar Bücehr vor.

    paddington kenne ich so gar nicht. Also natürlich kenne ich den kleinen niedlichen bären, aber ich glaube ich bin zu alt (oder zu jung?) dafür, dass ich mich an eine Fernsehserie mit ihm erinnern könnte. Das gabs wohl zu meiner Zeit einfach grade nicht... Und Panem fand ich auch total super. Hier kannte ich die bücher schon vorher, hab die Filme dann mit einem gewissen zeitlichen Abstand gesehen, was wirklich angenehm war. Die Filme waren zwar ganz anders von den Umgebungen als sie in meinem Kopf ausgesehen haben, trotzdem fand ich es super gemacht und freue mich auch schon riesig aufs Ende.

    LG
    steffi

    AntwortenLöschen
  9. Paddington habe ich auch letzten erst gesehen und zwar auch im Kino. Ich wollte ihn gern in Original schauen und daher auf die BluRay warten und aber bis jetzt bin ich noch nicht dazu gekommen sie zu kaufen. Da hat mein Kino es aber im OmU in der Fremdsprachenreihe gebracht und so konnte ich es sogar im Kino schauen. Mir hat er aber sehr gut gefallen, trotz der Änderungen.
    Die Bestimmung, hast du da denn auch schon die Filme gesehen oder möchtest du sie dann sehen? ich habe die Reihe letzten Jahr komplett gelesen. Die ersten beiden haben mir sehr gut gefallen, das dritte leider nicht mehr so. Bisher habe ich aber nur Divergent gesehen Insurgent, war leider nicht passend im Kino. lg und weiter viel Spaß beim Lesen ANNA

    AntwortenLöschen
  10. Hey Jens,

    ich fand die ganze Divergent-Trilogie ganz gut, allerdings empfand ich Tris im zweiten Band als ziemlich nervig. Ich hoffe, das geht dir nicht ebenfalls so.

    Die Verfilmung von "Die Tribute von Panem" hat mir auch gut gefallen, "Paddington" habe ich aber weder jemals gelesen noch gesehen. Ich schaue mir nicht jede Verfilmung jedes Buches an, das ich je gelesen habe, aber manchmal bin ich schon neugierig, wie das Ganze umgesetzt wurde. Gefallen haben mir zum Beispiel "Harry Potter", "Schiffbruch mit Tiger", "Fight Club", "Per Anhalter durch die Galaxis" und "The Help". :)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  11. Huhu!

    Den zweiten Band muss ich auch endlich mal lesen... Ich schieb den irgendwie schon ganz lange vor mir her!

    Ich bin als Kind und Teenager sehr gerne und oft ins Kino gegangen, aber das ist im Laufe der Jahre immer mehr eingeschlafen und jetzt gehe ich nur noch alle Jubeljahre mal...

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  12. Hey, guten Morgen!!! :D

    Heute hab ich einen witzigen TAG für dich und es würde mich freuen, wenn du mitmachst :)
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/06/tag-7-deadly-sins.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      bin gerne mit dabei - werde am WE etwas gestalten (hoffe ich)... :-)

      LG Der Lesefuchs

      Löschen